Skip to main content
Header Main Image

Geschäftsbereiche

Die EMKA Gruppe ist in die vier Geschäftsbereiche Industry, Transport, Electronics und Production aufgeteilt, die eine klare Ausrichtung auf einzelne Branchen und kundenindividuelle Lösungen ermöglichen.

In allen Bereichen beherrscht EMKA mit seiner hohen Fertigungstiefe den kompletten Fertigungsablauf – von der Idee bis zum fertigen Produkt.

Industry

Im Bereich Industry bündelt EMKA sein modulares Produktprogramm für den industriellen Schrank- und Gehäusebau. Das Gesamtsortiment umfasst aktuell mehr als 15.000 Standardartikel aus den Produktbereichen: Verschlüsse, Scharniere, Dichtungen und Zubehör. Der modulare Programmaufbau ermöglicht eine einzigartige Variantenvielfalt.

Die ausgezeichnete Kompetenz von EMKA in allen Fertigungsabläufen sowie die nach ISO 9001 zertifizierte Prozesssteuerung stellen die hohen Qualitäts- und Produktstandards sicher.  Als Kernbereich von EMKA hat der Geschäftsbereich Industry das Unternehmen zum Weltmarktführer werden lassen für Verschlüsse, Scharniere und Dichtungen, die in Schalt- und Steuerungsschränken zum Einsatz kommen.

Die vier Buchstaben, aus denen EMKA besteht, leiten sich daher auch aus den Zielmärkten für EMKA-Produkte direkt ab:

  • E lektroindustrie
  • M aschinenbau
  • K älte- und Klimatechnik
  • A nlagenbau

Mehr Information zum Geschäftsbereich Industry.

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner.

Vorreiber und Dreh-Spann-Verschlüsse

Verschluss-Systeme
Scharniere
Dichtungen

Transport

Seit vielen Jahren ist EMKA ein bedeutender Partner der Automobilindustrie. Im eigenen Technologie-Zentrum entwickelt EMKA - neben den standardisierten Produktlösungen - auch kundenspezifische Komponenten und Systeme für die Ausstattung von Nutz-, Schienen- und Spezialfahrzeugen.
Eigens hierfür hat EMKA den Geschäftsbereich Transport eingerichtet.

Mehr Information zum Geschäftsbereich Transport
Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner.

Electronics

Der Geschäftsbereich Electronics fasst das Produktprogramm der elektrischen Verschluss-Systeme zusammen. Im Bereich der Verschluss-Systeme hat die Entwicklung vom rein mechanischen zu mechatronischen Griffsystemen stattgefunden. Vor allem die Möglichkeit des Zugriffs auf umfangreiche Kontrollmechanismen über moderne Kommunikationskanäle, wie Mobilfunk und Internet, ist ein entscheidendes Sicherheits-Feature der neuen Technologie.

Mehr Information zum Geschäftsbereich Electronics

Electronics

Production

Der Geschäftsbereich EMKA Production bietet die individuelle Fertigung nach Kundenzeichnung an. Ein hochmoderner Maschinenpark und ein umfangreiches Know-how in unterschiedlichen Fertigungstechnologien ermöglichen höchste Werkstoff- und Variantenvielfalt.

Mehr Information zum Geschäftsbereich Production