Skip to main content
Header Main Image

Wuppertaler Oberbürgermeister Mucke besucht EMKA auf der Hannover Messe

FOTO: Wirtschaftsfoerderung

Hoher Besuch auf der Hannover Messe: Eine Delegation aus Wuppertal um Oberbürgermeister Andreas Mucke sowie die Vertreter von Wirtschaftsförderung, Wuppertal Marketing und Politik statteten der EMKA Gruppe auf der Hannover Messe 2017 einen Besuch ab.

In Empfang genommen wurde sie von Geschäftsführer Friedhelm Runge, der die sechsköpfige Gruppe über den rund 300 m2 großen Messestand von EMKA führte. Dort stellte er ihnen die zahlreichen Produktneuheiten aus dem Bereich der Verschlusstechnik vor. Der Besuch des Oberbürgermeisters der Stadt Wuppertal unterstreicht einmal mehr die regionale Verbundenheit EMKAs zu seinen Produktionsstätten im Bergischen Land. Neben dem Standort in Wuppertal fertigt EMKA seine innovativen Verschlusssysteme im Stammwerk in Velbert.

So berichtet die Presse