Skip to main content
Header Main Image

EMKA Transport präsentiert Kompetenzzentrum für Gummi- und Dichtungsprofile

EMKA Transport zeigt eigens entwickelte Produktlösungen und kundenspezifische Komponenten und Systeme auf der Caravan Salon 2015.

Mit seiner Business Unit EMKA Transport hat sich EMKA in diesem Jahr wieder gezielt an die Fachbesucher auf dem Caravan Salon 2015 gewendet. Speziell für Konstrukteure und Einkäufer in der Caravan-Industrie präsentierte der Experte im Extrudieren von Gummi- und Kunststoffprofilen sein  Kompetenzzentrum Gummi-Dichtungen. EMKA zeigte außerdem eine Reihe von Verschlusssystemen, die speziell für Türen und Klappen an Wohn- und Reisemobilen entwickelt wurden.

Auf dem Caravan Salon 2015 wurde deutlich: EMKA verfügt über ein spezialisiertes Entwicklerteam, das mit den Konstrukteuren auf Kundenseite eng zusammenarbeitet. Auf diese Weise bietet der Hersteller von den ersten Mustern bis zum fertigen Profil alle Leistungen aus einer Hand. Die Fertigungstiefe von EMKA ließ sich auf der Messe unter anderem an der Vielzahl der Bearbeitungsoptionen ablesen: So können die Gummi-Profile auf Wunsch in unterschiedlichen Formen wie Ringe oder Eckrahmen geliefert werden. Auch die Oberfläche ist durch Klebebänder, Gleitlack oder Beflockungen flexibel gestaltbar. Insgesamt bot der Caravan Salon 2015 die optimale Plattform, um die Kontakte zur vielfältigen Caravan-Industrie zu vertiefen.