Zum Hauptinhalt springen

Upgrade für Mehrpunkt-Verschluss-System aus Kunststoff

EMKA hat sein Mehrpunkt-Verschluss-System für Schaltschränke noch weiter optimiert. Durch den Einsatz von Anschlussstangen aus glasfaserverstärktem Polyamid erhöhen sich die Festigkeitswerte des Systems deutlich. Das Upgrade liefert eine bislang unerreichte Stabilität und eröffnet zusätzlich neue Möglichkeiten im preissensiblen Segment für größere Schaltschränke und Gehäuse bis zu einer Türhöhe von 220 cm.

Mehrpunkt-Verschluss-System aus glasfaserverstärktem Kunststoff

Mit den Verschluss-Komponenten aus glasfaserverstärktem Kunststoff hat EMKA eine attraktive Alternative zu Stangensystemen aus Metall geschaffen.

Mit dem Upgrade gelingt EMKA der Spagat zwischen Robustheit, effizientem Handling und geringeren Kosten. Durch den Einsatz des Kunststoffs leiten die Verschlüsse keine Elektrizität und sind rosten nicht.

Zudem sind die Kunststoffteile günstiger als die bisher verwendeten Metallkomponenten.

Alternative zu Stangensystemen aus Metall bei sehr attraktiven Preisen

Die Mehrpunkt-Verschluss-Lösung außerhalb der Türdichtung wird zurzeit in zwei Griffvarianten zu sehr günstigen Setpreisen angeboten. Die Sets unterscheiden sich durch den eingesetzten Hebelgriff und die Länge der Anschlussstangen. Die unterschiedliche Ausführung der Griffe bedingt unterschiedliche Lochbilder. Für das Verschließen der Griffe kann zwischen drei verschiedenen Betätigungen gewählt werden:

  • Profil-Halbzylinder,
  • Rundzylinder und
  • Doppelbart.

Griff-Montage mit wenig Aufwand

Die Montage von Griff mit Betätigung, Stangenführungen und einklipsbaren Anschlussstangen erfordert wenig Aufwand.

Beim Öffnen und Schließen der Schranktür werden die Anschlussstangen mit 18 mm Hub einzügig in die am Türrahmen befestigten Verschlusshalter ein- bzw. ausgeschoben.

Von Werk aus sind die Anschlussstangen in zwei Längen lieferbar. Allerdings können sie aufgrund des Kunststoffmaterials in der Länge variabel und schnell gekürzt werden.

Alle Kunststoffteile werden standardmäßig in Schwarz produziert, weitere Farbgestaltungen wie bspw. Silbermetallic sind ebenfalls möglich.