Zum Hauptinhalt springen
Header Main Image

Schule, Ausbildung und Studium bei EMKA

Du stehst kurz vor deinem Schulabschluss und überlegst, welches Studium oder welche Ausbildung zu dir passen würde? EMKA bietet Schulabsolventen unterschiedliche Optionen für eine Ausbildung im kaufmännischen oder technischen Bereich. Oder bist du (Fach-)Abiturient und möchtest Studium und Berufserfahrung kombinieren? Dann sind unsere Angebote für ein duales Studium für dich das Richtige. Schüler und Studierende haben natürlich auch die Möglichkeit, Praktika in verschiedenen Unternehmensbereichen zu absolvieren. Studierende passender Fachbereiche können zudem als Werkstudenten ihren Einstieg in das Unternehmen und in die Branche vornehmen.

www.ausbildung-schluesselregion.de – die Ausbildungsinitiative des Vereins Schlüsselregion e.V.
EMKA unterstützt die Ausbildungsinitiative des Vereins Schlüsselregion e.V.

Praktikum

Erstmal reinschnuppern? Kein Problem! EMKA bietet sowohl Jugendlichen, die sich über ihre berufliche Ausrichtung noch nicht sicher sind, als auch Studierenden, die in ihrer Zukunftsplanung schon weiter sind, die Möglichkeit, erste Praxiserfahrung zu sammeln.

Als Schüler erhältst du bei uns die Möglichkeit, generelle Einblicke in die Berufswelt, aber auch in ganz konkrete Tätigkeitsfelder und Arbeitsgebiete, zu erhalten. Teil uns einfach mit, wofür du dich interessierst.

Als Studierender hast du deinen Karriereweg vielleicht schon vor Augen. Mit der Wahl deines Studienfachs hast du den Grundstein für deine berufliche Karriere gelegt, und durch deine Ausbildung an der Universität oder Fachhochschule hast du  bereits erste Fachkenntnisse zu bieten. Dann ist es an der Zeit, dein fundiertes theoretisches Wissen durch praktische Erfahrungen zu ergänzen. Die Theorie vermittelt dir die Universität oder die Hochschule. Die Praxis kannst du hautnah bei uns erleben.

Die perfekte Ergänzung für dein Studium bietet sich dir durch Praktika und praxisorientierte Abschlussarbeiten. Hier bekommst du einen guten Überblick über den abwechslungsreichen Berufsalltag und die diversen Berufsfelder vermittelt. Und natürlich wichtige Erkenntnisse und Inspirationen, wo du dein Talent nach deinem Studium am besten einbringen könntest. Bei EMKA profitieren Studierende als Praktikanten oder Werkstudenten von unterschiedlichen Angeboten und interessanten Aufgaben in einem spannenden Umfeld – die Grundlage für deine Bachelor- und Masterthesis. Wenn du Maschinenbau / Engineering, Informatik oder Wirtschaft studierst, die nötige Motivation mitbringst und gut im Team arbeiten kannst, bist du bei uns genau richtig.

Zum Ende deines Studiums unterstützen wir dich auch gerne bei der Suche nach einem geeigneten Thema für deine Abschlussarbeit und betreuen dich bei deren Anfertigung. Unsere Betreuer fördern dich individuell und kümmern sich von der Umsetzung bis zum erfolgreichen Abschluss darum, dass du stets einen Experten an deiner Seite hast.

Ausbildung

Die technischen Ausbildungsberufe von EMKA sind: Werkzeugmechaniker – Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Industriemechaniker, Stanz- und Umformmechaniker, Gießereimechaniker - Fachrichtung Druck- und Kokillenguss und Zerspanungsmechaniker. In der Ausbildung wirst du optimal auf deine späteren Aufgaben etwa in unseren CNC-Bearbeitungszentren, an unseren Kunststoffspritzgussanlagen oder an unseren Stanzautomaten vorbereitet. Werkzeugmechaniker kommen bei uns vor allem im Betriebsmittelbau zum Einsatz. Verfahrensmechaniker hingegen arbeiten nach ihrer Ausbildung in der Kunststofftechnik. Industriemechaniker finden ihr Tätigkeitsfeld insbesondere in der  Instandhaltung und der Stanzerei.

Im kaufmännischen Bereich bilden wir Industriekaufleute, Fachkräfte für Lagerlogistik, technische Produktdesigner und Fachinformatiker mit der Fachrichtung Systemintegration aus. Als künftiger Fachinformatiker Systemintegration betreust und managst du die digitale Vernetzung entlang aller Bereiche im Unternehmen. Um unsere Kaufleute fit für Tätigkeiten im Ausland oder mit internationalem Bezug zu machen, erhalten sie während ihrer Ausbildung eine internationale Zusatzqualifikation. Im Rahmen eines Auslandsaufenthalts an unseren Standorten auf der ganzen Welt bekommen unsere Auszubildenden natürlich auch die Möglichkeit, ihren sprachlichen und kulturellen Horizont zu erweitern.

Wir bei EMKA bieten unseren Nachwuchskräften verschiedene Teamtrainings und Seminare an, in denen du auf den künftigen Berufsalltag sowie auf alle erdenklichen Unwägbarkeiten vorbereitet wirst.

Wir bilden aus:

  • Fachinformatiker Systemintegration (m/w)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
  • Gießereimechaniker (m/w) Druck- und Kokillenguss
  • Industriekaufmann (m/w)
  • Industriemechaniker (m/w)
  • Mechatroniker (m/w)
  • Stanz- und Umformmechaniker (m/w)
  • Technischer Produktdesigner Produktgestaltung und -konstruktion (m/w)
  • Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w)
  • Werkzeugmechaniker Stanz- und Umformtechnik (m/w)
  • Zerspanungsmechaniker (m/w)

Duales Studium

Nutze die Möglichkeit, Theorie und Praxis intensiv kennenzulernen und ideal zu verbinden. EMKA bietet gemeinsam mit der FHDW Mettmann und der Hochschule Bochum (Campus Velbert/Heiligenhaus) am Standort Velbert folgende Studiengänge mit international anerkanntem Abschluss an:

Bachelor of Arts
Betriebswirtschaftslehre – Fachrichtung Business Management / FHDW Mettmann

Für ein duales BWL-Studium eignet sich, wer gut in den Fächern Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen und ggf. Betriebswirtschaftslehre war / ist. Wenn du zusätzlich die nötige Ausdauer mitbringst, dich selbst motivieren kannst und stets flexibel bist, besitzt du die optimalen Voraussetzungen für ein duales Studium. Das Studium dauert drei Jahre, in denen du 180-ECTS Punkte und den akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) erlangst.

Neben den betriebswirtschaftlichen Grundlagen werden hier vor allem folgende Studieninhalte vermittelt:

  • Controlling/Finanz- und Rechnungswesen
  • Marketing/Vertriebsmanagement
  • Materialwirtschaft/Produktionswirtschaft
  • Personalwirtschaft

Bachelor of Engineering
KIA Fachrichtung Maschinenbau / Hochschule Bochum (Campus Velbert/Heiligenhaus)

Du kombinierst eine berufliche Ausbildung in unserem Betrieb mit einem Maschinenbaustudium an der Hochschule Bochum. Nach vier Semestern erwirbst du einen Ausbildungsabschluss (IHK-Prüfung) und nach neun Semestern den Hochschulabschluss Bachelor of Engineering. Nach viereinhalb Jahren und 210-ECTS Punkten erlangst du den Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.).

Bewerber für ein duales Studium im Studiengang Maschinenbau und Produktionstechnik sollten idealerweise über gute Schulkenntnisse in den Fächern Mathematik, Physik, Informatik sowie Deutsch und Englisch und ggf. Wirtschaft verfügen.

Folgende Themenschwerpunkte sind Inhalt des Studiums:

  • Produktionsmanagement
  • Projekt- und Produktmanagement
  • Fertigungstechnik
  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
  • Unternehmensführung
  • Zusatzqualifikationen