Zum Hauptinhalt springen

SPRITZGUSSFORMENBAU

Vor Beginn der Spritzgussformenproduktion ist eine genaue und detaillierte Konstruktion erforderlich. Die meisten unserer Kunden benötigen eine Konstruktionsplanung. Wenn der Kunde sein eigenes Design hat, ist es möglich, dieses zu importieren, daran zu arbeiten und auf die Spritzgussformenproduktion zuzuschneiden. Unsere Konstruktionswerkzeuge schreiben automatisch Programme für unsere Maschinen, die es uns ermöglichen, komplexe Spritzgussformen sehr präzise herzustellen. Wir verwenden dafür eine CAD-Software (Computer Aided Design). Im Rahmen unseres Service und der Produktgestaltung bieten wir unseren Kunden kompetente Analysen für ideale Materialien, Endbearbeitung, Vorhersage und Beseitigung potenzieller Probleme. Für die Herstellung von Werkzeugen verwenden wir die neuesten technologischen Errungenschaften, die eine höhere Präzision und Qualität der Spritzgussformenherstellung ermöglichen. Ein 24-Stunden-Arbeitsplan in drei Schichten sorgt für die termingerechte Fertigstellung.

Die Herstellung von Spritzgussformen aus Kunststoff- und Gussteilen höchster Qualität und Präzision ist das Herzstück unserer Fabrik. Alle unsere CNC-Maschinen sind mit CAD/CAM-Arbeitsplätzen verbunden. Die Spritzgussformen werden mit modernen CAD/CAM-Systemen dreidimensional modelliert, so dass wir 3D-Daten über die 3D-Strukturen entwickeln können, die die gesamte Kette der CNC-Bearbeitung steuern - bis hin zur Endphase. In drei verwandten Spritzgussformenbaugebieten fertigen Engineering und Produktion industrielle Spitzenspritzgussformen unterschiedlicher Größe und Komplexität, was uns zu einem der besten Spritzgussformenbauhäuser Europas macht. Es gibt kaum einen großen Hersteller in der Automobilindustrie, der nicht mindestens einige wenige Spritzgussformen aus dem EMKA Formenbau einsetzt. Die Kombination aus Wissen, Erfahrung und außergewöhnlicher Kreativität bei der Konstruktion von Spritzgussformen hat unser Unternehmen bei vielen Herstellern von Kunststoffprodukten Anerkennung gefunden. Ohne exzellente Spritzgussformen gibt es keine exzellenten Produkte. Die Spritzgussformen vom EMKA Formenbau bieten immer mehr als nur eine Lösung.

EINZIGARTIGE SPRITZGUSSFORMEN | HOHE PRÄZISION

Wenn der Partner/Kunde eine Idee hat und ein professionell entwickeltes Design benötigt, können unsere Konstrukteure mit 3D-CAD-Software ihre Bedürfnisse erfüllen. Mit ausgearbeiteten Designs können Partner/Kunden Ressourcen und Zeit während des Produktionsprozesses sparen und die Qualität ihrer Produkte verbessern. Dank der Präzision unserer CNC-Fräsmaschinen setzen wir heute weniger Erodiermaschinen ein. Die hohen Anforderungen an die Präzision erfordern jedoch teilweise den Einsatz von Erodiermaschinen - oft in Situationen, in denen wir mit Fräsmaschinen nicht auf die Oberfläche der Platte zugreifen können.

Erosion (Electrical Discharge Machining) ist eine Verarbeitungsmethode, die sich hervorragend für Schwermetalle, kleine, komplizierte Formen oder vor allem für Materialien eignet, die scharfe Kanten erfordern. Es ist eine Methode zum Entfernen von Materialchargen mit elektrischen Ladungen (Funken) zwischen Elektrode und Arbeitsplatte. Mit präzisen Bahnen, die von Software-Elektroden festgelegt werden, strömt es in das Material ein und verarbeitet es berührungslos. Emittierte Funken entfernen Material von den Arbeitsplatten.
Unsere Erodiermaschinen sind in der Lage, mit einer Toleranz von 0,003 mit großer Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit zu arbeiten. Diese Maschinen bieten die beste Qualität, die derzeit mit Kupfer- und Graphitelektroden erhältlich ist. Durch das 3R-Baukastensystem können mehr Elektroden verwendet werden, was eine höhere Genauigkeit und Wiederholgenauigkeit in einem einzigen Modus ermöglicht.

  • Die Abmessungen der größten Spritzgussform, die wir herstellen, sind 1500x1000x900x900.
  • Die Jahresproduktion beträgt 500-600 Spritzgussformen.
  • Die meisten unserer Maschinen werden für die Herstellung von Großspritzgussformen eingesetzt.

MASCHINEN FÜR DEN SPRITZGUSSFORMENBAU

EMKA Formenbau arbeitet mit 86 verschiedenen Maschinentypen:

  • 28 Hochgeschwindigkeits-CNC-Bearbeitungsmaschinen. Die meisten von ihnen stammen von Weltklasse-Herstellern wie Makino, Mirkon, Okuma, Deckel Maho, Hermle, Mitsubishi, Micron, Ingersol,
  • 20 Erodiermaschinen. Die Mehrheit davon stammt vom deutschen Hersteller Ingersol, der Rest vom japanischen Makino,
  • 6 HSP-Maschinen zur Herstellung von Graphitelektroden,
  • 5 Maschinen zum Schneiden von Metall mit Draht,
  • 4 Schleifmaschinen,
  • 10 Bohrmaschinen,
  • 8 manuelle Drehmaschinen,
  • 5 CNC-Drehmaschinen, davon 2 mit 5 Achsen.

Impressionen aus der Fertigung