Zum Hauptinhalt springen

EMKA holt Award-Double


Große Freude gab es unter den EMKA-Kollegen, als bekannt wurde, dass gleich zwei Produkte mit dem German Innovation Award 2019 ausgezeichnet worden sind. Mit diesem Preis werden branchenübergreifend Produkte und Lösungen hervorgehoben, die sich vor allem durch die Fokussierung auf den Nutzer und einem Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen unterscheiden. „Der Preis macht großartige Leistungen für ein breites Publikum sichtbar und sorgt für eine erfolgreiche Positionierung am Markt“, so die Jury. Der Award wurde Ende Mai zum zweiten Mal im Rahmen einer feierlichen Gala im Technikmuseum in Berlin verliehen. Mehr als 350 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien sind der exklusiven Einladung gefolgt. Für EMKA nahm Clemens Mayer, Vertriebsleiter im Bereich Resiemobile und Trailer, die beiden Preise entgegen.

ES REGNET PREISE UND AUSZEICHNUNGEN

Und die Sieger heißen…

„eCam Safety“ und „ePush Lock“ heißen die beiden Sieger aus unserem Hause. eCam Safety ist ein elektromechanischer Zungenverschluss, der sowohl an Maschinen und schützenswerten Einrichtungen angebracht wird, als auch im Inneren von Caravan-Fahrzeugen, um Türen und Klappen vor Unbefugten zu schützen. Das System ist individuell an Produkte der Kunden anpassbar. Je nachdem, wie er den Verschluss elektronisch ansteuern möchte, ist eine Betätigung per RFID-Kartenleser, PIN-Code, Fingerprint oder andere Verfahren möglich. Der ePush Lock ist eine Lösung ohne sichtbare Komponenten an der Außenseite von Türen und Klappen im Caravan-Bereich. Ein leichtes Drücken an der Außenseite reicht aus, schon öffnen sie sich automatisch. Das ist nicht nur praktisch, sondern auch was fürs Auge, da störende Griffe an Türen und Klappen der Vergangenheit angehören sollten.

EMKA erhält Bestnoten im DEUTSCHLAND TEST


Als wären zwei German Innovation Awards nicht bereits genug Grund zur Freude, gibt es für EMKA gleich noch einen Grund zu feiern: Die Wirtschafts-Zeitschrift Focus Money hat uns im umfangreichen DEUTSCHLAND TEST das "Prädikat Herausragend" bescheinigt und das Siegel "Höchste Reputation" verliehen. In einer großangelegten Studie hatte das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) die Reputation der 5.000 größten deutschen Unternehmen unter die Lupe genommen. Das Ergebnis wurde jetzt als DEUTSCHLAND TEST veröffentlicht: EMKA erhält das Prädikat „Herausragend“ für höchste Reputation!

 

Der US-Marktforschungsgesellschaft harris interactive zu Folge, bestimmen fünf Themenfelder maßgeblich, wie ein Unternehmen oder eine Marke bewertet wird: Management, Nachhaltigkeit, Produkt und Service, Leistung als Arbeitgeber und Wirtschaftlichkeit. Das IMWF hat diese Faktoren im Auftrag von DEUTSCHLAND TEST und Focus Money für die größten 5.000 Firmen aus über 140 Branchen untersucht. Ausgewertet wurden rund 18 Millionen Einzelnennungen. Wir freuen uns angesichts dieser Masse an Nennungen, dass EMKA das „Prädikat Herausragend“ in allen 5 Themenfeldern erreicht hat.

Bereits im vergangenen Jahr wurde EMKA von der Wirtschaftswoche als „Weltmarktführer“ für Verschlüsse, Scharniere und Dichtungen ausgezeichnet. Die aktuelle Anerkennung durch DEUTSCHLAND TEST und Focus Money belegt noch einmal das hohe Ansehen, das EMKA im Markt genießt.

Spannende Neuigkeiten zu weiteren Themen

Unternehmens-News   Produkt-News   Branchen-News   Sponsoring-News