Stangenschloss

Stangenschloss

Programm 1125, 1225

Das Stangenschloss besteht aus drei unterschiedlichen Kunststoffteilen. Es ist einfach und schnell zu montieren. Die Anschlussstangen sind einklipsbar. Das Stangenschloss hat durch die gewählte Werkstoffpaarung (unterschiedliche Hochleistungskunststoffe) einen gleichförmigen Lauf. Die hervorragenden Laufeigenschaften beruhen auch auf der eingesetzten Evolventenverzahnung. Hervorzuheben ist der präzise Endanschlag, der nicht von „abgeflachten“ Zähnen abhängig ist, sondern großflächig in das Gehäuse geleitet wird. Alle Teile bestehen aus Hochleistungs-Kunststoffen: keine Korrosion und kein metallisches Klappern (auch nicht bei den angehängten Stangen), da steife (gelenkfreie) Klipsanbindung und hohe Stabilität. Knebel-, T- und Klinkengriffe bleiben in definierter Stellung stehen.

3YA-115: Stangenschloss Programm 1125, 1225
Auf dieser Seite sind Artikel mit folgenden Spezifikationen enthalten

Katalogseite 3YA-115

Weitere Informationen

CAD-Files downloaden

1121-U1-K IGS
1121-U1-K STP

Weitere Artikel

CAD Login