db iCardLock Schwenkgriff mit RFID Kartenleser und Notöffnung

db iCardLock Schwenkgriff mit RFID Kartenleser und Notöffnung

Programm 3500

Dieser Griff eignet sich zum Verschließen von Schränken im Innenbereich. Über das Griffmodul
3500-U20 wird er in das Zutrittskontrollsystem eingebunden oder direkt an die Stand-
Alone Einheit 3500-U10 angeschlossen.

Die Freigabe erfolgt nach Erkennung einer berechtigten Karte oder zwei Karten bei Vier-
Augen-Prinzip, durch das System und wird über die dreifarbige LED im Griff signalisiert.
Nachdem der Griff kurz in die Mulde gedrückt wurde, kann er geöffnet werden. Der eingebaute
Reedkontakt dient zur Fernüberwachung des Griffzustandes. Zum Schließen muss der
Griff in die Mulde gedrückt werden, bis der Schließmechanismus einrastet.

Der mitgelieferte Schlüssel dient zum Öffnen des Griffes bei Stromausfall. Hierfür muss die
Abdeckung über dem Schließzylinder entfernt werden. Die Zylinderabdeckung wird dabei
zerstört und ist zu ersetzen.

11C-230: db iCardLock Schwenkgriff mit RFID Kartenleser und Notöffnung Programm 3500
Auf dieser Seite sind Artikel mit folgenden Spezifikationen enthalten

Katalogseite 11C-230

Weitere Informationen

CAD-Files downloaden

1150-B33 IGS
1150-B33 STP
3500-U60 IGS
3500-U60 STP
3500-U60-V
  
3500-U60 IGS
3500-U60-V
  
3500-U60 STP

Weitere Artikel

CAD Login